Möbeltipps

categories

Alle Kategorien
Handtücher 1370x550

Handtücher

Die Basics für jedes Badezimmer

Welche Frottierwaren verknüpfen viele Schweizer wohl am häufigsten mit dem Badezimmer? Natürlich die Handtücher! Diese dürfen nicht fehlen und gehören quasi zur Grundausstattung. Sie geben uns jeden Tag die Hand, trocknen das frisch gewaschene Gesicht oder sonstige Körperpartien. Hierbei gibt es unterschiedliche Bedürfnisse und Empfindungen an die Haptik, also das Griffgefühl eines Handtuchs. Der eine bevorzugt es kuschelweich und soft, der andere mag eher trockene und robustere Fasern. Hier gibt es zum Glück für jeden Geschmack, bzw. für jede Vorliebe das passende Handtuch. Handtücher sind in der Regel kleiner als Duschtücher oder Badetücher. Jedoch kaufen nicht wenige Schweizer aber auch gern alle passenden Tücher im Set. Es sieht einfach toll aus, wenn das Duschtuch, das Badetuch, das Handtuch und eventuell auch die Waschlappen im gleichen Design und den gleichen Farben hängen.

 

Handtücher in unterschiedlichen Grössen und Farben

Apropos Farbe – hier gibt es auf moebelscout.ch eine unglaublich grosse Auswahl. Um genau zu sein, die grösste Auswahl schweizweit. Das liegt daran, dass wir all die verschiedenen Handtücher aus fast allen Schweizer Möbel- & Homeware Shops auf einem Portal vereint haben. Unzählige Farben, Muster und Grössen stehen also für Sie zur Auswahl, sie brauchen nur noch die für Sie passenden Modelle finden und mit einem Klick bei dem entsprechenden Partnershop bestellen. Zudem gibt es auch tolle und wunderschöne Frotteetücher mit witzigen oder interessanten Fotomotiven von Landschaften, Filmstars, ulkigen Figuren oder auch mit Weisheiten oder lustigen Sprüchen. Auch in der Wahl der Grösse haben Sie eine grosse Auswahl, wobei das Standardmass für Handtücher 50cm x 100cm sicherlich am Häufigsten vertreten ist.

 

Handtücher Beispielbild
Handtücher gehören zur Grundausstattung in fast jedem Schweizer Badezimmer

 

Die richtige Pflege für Ihre Handtücher

Ihr Handtuch sollten Sie bei täglichem Gebrauch mindestens einmal die Woche in der Waschmaschine waschen. Mindestens 60° Waschtemperatur sind hierbei zu empfehlen, um die meisten Bakterien abzutöten. Weisse Handtücher können auch bei 90° gekocht werden und somit wieder nahezu keimfrei gemacht werden. Ob Sie einen Weichspüler verwenden möchten, bleibt Ihnen überlassen. Dieser sorgt natürlich für ein besonders schönes Duftaroma, kann aber die Saugfähigkeit des Handtuchs etwas mindern. Hier sollten Sie ausprobieren, was Ihnen am Besten gefällt. Getrocknet werden die Tücher idealerweise draussen im Freien im Wind. Dies erhält die Flauschigkeit der Tücher. Natürlich kann man sie auch in der Wohnung trocknen. Hier ist jedoch darauf zu achten, dass bei zu trockener Luft die Tücher eine gewisse Starre bekommen können.