Möbeltipps

categories

Alle Kategorien
Herrendiener -1370x550

Herrendiener

Mehr als nur ein Kleiderständer

Zugegeben wenn man den Namen das erste Mal h√∂rt, klingt es etwas verwirrend. Ein Hauch von Eleganz und altem Charme liegt in dem Wort. Doch bezeichnet er eigentlich genau das, wof√ľr er da ist. Ein stummer Diener, genau dann zur Verf√ľgung wenn man ihn braucht. Konzipiert und entworfen ist ein Herrendiener f√ľr genau den Zweck, seine Tages-Kleidung zentral an einem Ort abzulegen. Genau dann, wenn man ihn braucht.

Aus diesem Grund steht ein Herrendiener auch vornehmlich im Schlafzimmer, gegebenenfalls auch im Badezimmer. Denn dies ist genau der richtige Ort, um seine Oberbekleidung abzulegen. Hose, Hemd und im Bedarfsfall auch das Sakko finden bequem auf ihm Platz. Die perfekte Ergonomie eines Herrendieners macht diese Unterbringung auf engstem Raum m√∂glich. Die Hose kann bequem √ľber einen fixen geradlinigen B√ľgel geh√§ngt werden und f√ľr das Hemd, respektive das Sakko gibt es einen zweiten B√ľgel direkt dahinter.

Einige Herrendiener haben zudem noch weitere Funktionen und Erweiterungen. Diverse Ablagefl√§chen f√ľr z.B. Manschettenkn√∂pfe, Krawattenhalter oder sonstige Elemente machen den Herrendiener komplett. Ideal, weil man somit alles an einem zentralen ort hat und nicht alle einzelnen Dinge zusammensuchen muss.

 

Herrendiener mit gleicher Funktion aber unterschiedlichem Design

Eben jene Designunterschiede erm√∂glichen eine recht breite Produktpalette an Herrendienern. Einige Modelle haben zum Beispiel eine zus√§tzliche integrierte Sitzfl√§che. Dies macht das Entkleiden nicht nur leichter und entspannter, sondern die Zusatzfl√§che kann auch genutzt werden, um weitere Kleidungsst√ľcke dort abzulegen.

Auch die Kleiderstangen und B√ľgelhalter sind mitunter sehr individuell gestaltet. Hier spielt der ganz pers√∂nliche Geschmack ein Rolle. Der eine mag es klassisch, vielleicht auch etwas verspielt mit einigen Elementen. Der Andere bevorzugt moderne, klare Linien. Manchen Herrendiener sind sogar mit Rollen ausgestattet und k√∂nnen somit im Raum flexibel platziert werden.

 

Herrendiener Beispielbild
Auch f√ľr die Kleinen gibt es passende Herrendiener

 

Ein stummer Diener f√ľr Herren und Damen

Auch wenn er seinen markanten Namen hat, ein Herrendiener kann nat√ľrlich ebenso von Damen benutzt werden oder macht sich sogar im Kinderzimmer oder Jugendzimmer gut. Wo auch immer Sie Ihren neuen Herrendiener platzieren wollen, finden werden Sie Ihn mit Sicherheit auf moebelscout.ch. Denn moebelscout.ch ist das Portal, wenn es um M√∂bel Schweiz – weit geht.

Eine grosse Auswahl an Modellen aus vielen verschiedenen Schweizer M√∂belshops gibt Ihnen die beste und gr√∂sste Auswahl √ľberhaupt. Bequem k√∂nnen Sie hier die einzelnen produkte miteinander vergleichen und ausw√§hlen. Mit einem Klick gelangen Sie dann in den jeweiligen Partnershop und k√∂nnen dort bequem bestellen. So einfach ist M√∂belkauf online.